fitdankbaby® im Zwillings-Fieber

Im Raum neuwied scheint es einen zwillingsboom zu geben und conny drießen ist mittendrin. nicht als Mama – sondern als fitdankbaby®-trainerin. Schon zum zweiten mal hat sie gleich mehrere zwillingsmamas im kurs. sport machen und baby bespassen, wie soll das gehen mit zwei Kindern? es ist gar nicht so schwer – das können conny und zwei mamas bestätigen.

2017-05-30 12.01.18

„Erstmal war ich total  erstaunt und überrascht, dass sich so viele Zwillingsmütter angemeldet haben“, erzählt Conny. „Ich gebe schon seit mehr als fünf Jahren fitdankbaby®-Kurse, aber das gab’s noch nie! Plötzlich waren das gefühlt nur Zwilllinge und ich dachte, das könnte stressig werden.“

Wurde es aber nicht! Weil alle – Babys, Mamas und Kursleiterin – einfach superentspannt an die Sache rangegangen sind. Und die Unterschiede zum „normalen“ Kurs sind gar nicht so groß, findet Conny. „Oft nehme ich einer der Zwillingsmamas ein Kind ab, aber meistens ist sowieso eines beschäftigt oder schläft. Die Puppe brauche ich jedenfalls kaum! Nur die Startrakete machen wir natürlich doppelt, damit auch jedes Kind in den Genuss kommt!“

Conny Drießen hat sogar schon überlegt, einen reinen fitdankbaby®-Zwillingskurs anzubieten, „nur sind die meisten Zwillingspärchen dann vom Alter her zu weit auseinander. Ab vier Zwillingspärchen würde ich es machen.“

Bis dahin bleiben ihr die Zwillinge und ihre Mamas treu: Aus dem ersten fitdankbaby®-MINI Kurs haben alle auch den MAXI-Kurs bei Conny gebucht – und bei den neuen MINIS sind schon wieder drei Zwilingspärchen dabei.

2017-05-30 12.02.55

und wie fanden die zwillingsmamas den fitdankbaby®-Kurs?
Birgit mit Lara & Lena, 6 Monate:

„Ich wollte nach der Geburt unbedingt wieder Sport machen und mit gleich zwei Babys hat man da ja nicht so viele Alternativen. Aber den fitdankbaby®-Flyer hatte ich schon im Krankenhaus gesehen und mich dafür interessiert. Mit Conny habe ich vorher gemailt, ob es mit Zwillingen überhaupt machbar ist, aber sie hat mich beruhigt, das sei kein Problem. Am anstrengendsten finde ich es, die beiden vor dem Kurs fertig zu machen. Manchmal dauert es eine Ewigkeit, bis wir loskommen und es ist ein riesiger Aufwand für eine Stunde Sport – aber es lohnt sich ungemein! Die Übungen bei fitdankbaby® liegen mir total, aber es macht nicht nur mir großen Spaß, sondern auch meinen Kindern. Sie finden es total interessant, die anderen Kinder anzugucken. Manchmal sind sie so beschäftigt, dass es sich anfühlt als hätte ich nur eines dabei – manchmal muss ich aber auch jede Übung doppelt machen. Aber als Zwillinge sind sie es gewohnt, nicht immer die volle Aufmerksamkeit zu haben. Ich war erstaunt, so viele Zwillings-Mamas zu treffen und finde es richtig toll, dass ich mich mit ihnen austauschen kann.“

2017-05-30 12.02.02

isabelle raue mit Henri & Jonah, 6 monate

„Grundsätzlich kann man zum fitdankbaby®-Kurs sogar zu zweit kommen,  manche bringen zum Beispiel noch die Oma mit. Ich habe vor der Anmeldung meinen Mann gefragt, aber da klar war, dass kein anderer Papa dabei sein würde, hat er verzichtet. Aber das ist kein Problem, denn es geht mit zwei Kindern auch wunderbar! Manchmal nimmt Conny eines der Kinder oder ich wechsele ab: Den Kraft-Teil mit Henri, den Aerobic-Teil mit Jonah. Klar, ab und zu quengelt einer, aber das geht Einlings-Müttern ja genauso. Wenn mein Mann zu Hause arbeiten kann oder frei hat, komme ich sogar nur mit einem Kind, das ist zur Abwechslung auch mal ganz schön. Anfangs dachte ich, mit Zwillingen bin ich an zu Hause gefesselt, aber das ist überhaupt nicht so. Die erste Zeit war anstrengend, weil ich dauerhaft mit Füttern beschäftigt war, aber nun ist es entspannter. Die Jungs interagieren miteinander, werden mobiler, das ist schön. Den fitdankbaby®-Kurs hat mir eine Freundin empfohlen und ich bin total begeistert. Es ist eine gute Mischung aus Sport für mich und Beschäftigung für die Kinder – und ich schwitze ganz schön! Von wegen Mutti-Sport! Nach den ersten Stunden konnte ich mich kaum bewegen! In einer Zwillingsschwangerschaft nimmt man eben doch gut 20 Kilo zu, Bänder und Muskeln machen ganz schön was mit – da ist fitdankbaby® jetzt genau richtig für mich. Den nächsten Kurs habe ich schon gebucht.“

Bist Du auch eine Zwillingsmama und interessierst Dich für einen fitdankbaby®-Kurs? Dann setz Dich direkt mit einer Trainerin in Deiner Nähe in Verbindung, Du findest sie über die Kurssuche auf unserer Website. Wir freuen uns auf Dich und Deine Babys!

Fitte Grüße,
Nadja

 

Bisher 1.221 Mal besucht. Heutige Besuche: 1.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>